ChessBase Tutorials Eröffnungen # 01: Offene Spiele ChessBase Tutorials Eröffnungen # 01: Offene Spiele
Jede Ausgabe enthält eine DVD und ein ausführliches Begleitheft. Die vielen Leser des ChessBase-Magazins haben dieses Konzept bereits schätzen gelernt. Das zweisprachige Heft bietet eine Übersicht und einen schnellen Einstieg in die einzelnen Eröffnungsvarianten. Und auf der DVD finden Sie dann die ausführlichen Videolektionen (komplett zweisprachig: Deutsch und Englisch) von mehreren erstklassigen Trainern und Großmeistern. Jede Partie beginnt mit der Eröffnung – und endet manchmal dort auch schon. Das muss nicht sein. Mit den ChessBase Tutorials ist man mit wenig Zeitaufwand schnell auf der Höhe. „Eröffnungen # 01: Offene Spiele“ (1.e4 e5) ist der erste Teil einer fünfbändigen Reihe über die Grundlagen der Schacheröffnung. Hier erfahren Sie von versierten Turnierspielern und Experten der jeweiligen Eröffnung, was Sie über die einzelnen Gebiete unbedingt wissen müssen, welche grundlegenden Pläne verfolgt werden, wie man sie spielt und welche Fallstricke man beachten muss. In 24 deutschen Videolektionen zeigen die Top-Spieler Jan Gustafsson, Dr. Karsten Müller, Niclas Huschenbeth (Deutscher Meister 2010) und Elisabeth Pähtz, was sie über Königsgambit, Wiener Partie, Italienisch, Evans-Gambit, Zweispringerspiel, Schottisch, Steinitz- und Berliner Verteidigung, Offenen Spanier oder Abtauschvariante, Marshall, Philidor und Russisch u.v.m. wirklich wissen müssen. Zum ChessBase Tutorial gehört aber auch noch ein Büchlein. Es umfasst zweimal 28-Seiten und beschreibt ergänzend zu den Videoclips alle Eröffnungen, die in diesem Band abgehandelt sind. Das Heft erinnert in seiner Aufmachung stark an die aktuellen Hefte des ChessBase Magazins und ist optisch genauso aufwändig aufgemacht. Wer sich einmal auf einem neuen Gebiet der Eröffnungen orientieren will, erfährt hier schon vieles über Geschichte, Varianten und Charakteristik. Schließlich soll auch die Datenbank mit 100 Musterpartien nicht unerwähnt bleiben. In diesen wichtigen Partien der Turniergeschichte sieht man die vorgestellten Eröffnungen als Waffe in der Hand von Weltklassespielern. ChessBase Tutorials werden mit einem ChessBase-Readerprogramm ausgeliefert und sind somit auch ohne anderes Zusatzprogramm nutzbar. Wer eine aktuelle ChessBase- oder Fritzversion besitzt, kann das Tutorial auch damit anschauen. Systemvorraussetzungen PC mit Windows XP (SP3), Vista order Windows 7, Windows Media Player und DVD-Laufwerk.
 
Bewertung:123
(keine Bewertung)
 
Artikel Nr.:Tut1
Preis: 29,90 EUR inkl. MwSt.